Trauer um Ehrenvorsitzenden Jens Ruge

Der Ortsverband trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Jens Ruge, der am 1. August 2015 seiner Krankheit erlegen ist. Er wäre am 4. August 77 Jahre alt geworden.

Jens war mehr als 50 Jahre Mitglied der FDP, brachte sich über Altenholz hinaus als Mitglied zunächst des Kreistags und ab 1975 auch als Mitglied des Landtags ein und hat die Partei als Kreis- und Landesvorsitzender geprägt. Von 1992 bis 2013 war Jens Mitglied der Gemeindevertretung in Altenholz und stand dem Ortsverband zehn Jahre bis 2004 vor.

Bis zuletzt nahm Jens aktiv und sehr engagiert am politischen Leben in Altenholz teil.
Wir verlieren einen von der liberalen Idee begeisterten und mitreißenden Menschen, einen kompetenten Berater der nachfolgenden politischen Generation und einen guten Freund.

Jens Ruge

Die Trauerfeier findet am Montag, 10. August 2015, 14:00 Uhr, in der „Großen Kapelle“ am Eichhof, in Kiel, statt.

Parkfriedhof Eichhof
Große Kapelle
Eichhofstraße 56
24116 Kiel

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Follow Ortsverband Altenholz-Kronshagen der Freien Demokraten on WordPress.com

Kontakt zur Ortsvorsitzenden Uschi Bethke

Nutzung von Cookies

Gemäß der ePrivacy-Richtlinie (2002/58/EG in der Fassung 2009/136/EG) ist eine Einwilligung zur Nutzung von Cookies einzuholen und sind Besucher einer Website über den Einsatz von Cookies zu informieren. Das erfolgt auf dieser Website in der Datenschutzerklärung. Unsere Plattform Wordpress.com bietet keine Möglichkeit, der Nutzung von Cookies gesondert zuzustimmen oder zu widersprechen. Informieren Sie sich bitte über die - noch immer nicht klare - Rechtslage und prüfen Sie die Möglichkeit von Cookieblockern in Ihrem Browser.
%d Bloggern gefällt das: